Bolivien / Ecuador / Peru - Würdevoll leben und wohnen in Armenvierteln

Bolivien / Ecuador / Peru - Würdevoll leben und wohnen in Armenvierteln

Projekt-Nr.: P20003

In Bolivien, Ecuador und Peru helfen MISEREOR-Partner Slumbewohnern, menschenwürdig zu wohnen und ihre Lebensverhältnisse zu verbessern.
In Lima unterstützt MISEREOR die Organisation CIDAP. Sie engagiert sich für  Menschen, die unter illegalen Mülldeponien und Blei-Schmelzöfen leiden. Unser Partner klärt die Bevölkerung über ihre Rechte auf,
In der Stadt Guayaquil, Ecuador unterstützt MISEREOR die Hilfsorganisation "Hogar de Cristo". Sie stellt aus Holz und Bambus Elemente für einfache Häuser her, die die Menschen selbst zusammenbauen.
"Beteiligung ist Entwicklung" lautet das Motto des MISEREOR-Partners FOCAPACI in El Alto, Bolivien. Die Organisation unterstützt Bürgerinitiativen, die die staatsbürgerlichen Rechte der Bewohner einfordern. Gesundheit, Bildung sowie Zugang zu Wasser und Strom sind dringende Anliegen.

Anzeige:
Back to Top