Vietnam – Meisterköche für die Metropole

Vietnam – Meisterköche für die Metropole

Projekt-Nr.: 39901

In einer dreijährigen Ausbildung lernen junge Männer und Frauen weit mehr als Kochen und Servieren. Jugendliche aus armen Familien erhalten als Köche und Hotelfachkräfte eine Chance für eine bessere Zukunft.

Auf dem Stundenplan der in Vietnam einzigartigen Ausbildung steht Hygiene und Ernährungslehre ebenso wie Englisch. Aber was den Mitarbeitenden des Projektes besonders am Herzen liegt, ist die persönliche Entwicklung der Jugendlichen. An die Kochschule ist ein öffentliches Bistro angegliedert, in der europäische Küche angeboten wird und in dem die Schülerinnen und Schüler im Service arbeiten können. Außerdem machen sie Praktika in einem Fünf-Sterne-Hotel.
Die dreijährige Ausbildung ist hart – aber ein guter Job danach sicher.

Anzeige:
Back to Top